and lead us into temptation.

Initialzündung für solidart.org
Initialzündung zum Start von solidart.org war für mich ein Termin bei einer Eventagentur die black flamingo beauftragen wollte damit Künstler*innen eine temporäre Location für geschäftliche Weihnachtsessen durch ihre Arbeiten aufwerten. Auf meine Frage wie hoch deren Budget sei bekam ich zur Antwort: „Die Künstler*innen dürfen froh sein das wir ihre Arbeiten präsentieren. Vielleicht generiert sich daraus ja auch ein Verkauf!?“ – Das ist nicht unser Ansatz…
Und in diesem Termin wurde ich tatsächlich darauf hingewiesen das der servierte Kaffee „fair trade“ sei, nun ja…

Schreibe einen Kommentar